Erstklassiges Trinkwasser für 54'000 Menschen im Birs- und Leimental

Weg des Trinkwassers


Wie gelangt das Trinkwasser von der Reinacherheide zu Ihnen ins Haus? Entdecken Sie den > Weg des Trinkwassers. mehr >

Das Wasserwerk


ein eigenständiges Unternehmen in öffentlicher Hand mehr >

Das Wasserwerk Reinach und Umgebung versorgt sechs Baselbieter Gemeinden mit Trinkwasser von ausgewiesener Qualität.

Von der Reinacherheide zu Ihnen ins Haus
Das Trinkwasser wird im Naturschutzgebiet Reinacherheide gewonnen und gelangt über ein modernes Leitungsnetz zu den Einwohnerinnen und Einwohnern von Biel-Benken, Bottmingen, Ettingen, Oberwil, Reinach und Therwil.

Gut und günstig
Trinkwasser ist ein öffentliches Gut. Es gehört allen. Das Wasserwerk Reinach und Umgebung bietet das Trinkwasser deshalb zu einem fairen, günstigen Preis. Und dies auch in Zukunft.

Eigenständig in öffentlicher Hand
Das Wasserwerk Reinach und Umgebung wird von sechs Baselbieter Gemeinden getragen und finanziert. Es ist eigenständig und als öffentlich-rechtliche Körperschaft organisiert.

 

30.09.2016

Wahlen im Wasserwerk Reinach und Umgebung

am 19.08.2016 hat sich das WWR neu konstituiert, lesen Sie nach wer von den Gemeinden delegiert wurde ... mehr >

Kein Wasser? Rohrbruch?

Kommt bei Ihnen zu Hause kein Wasser mehr? Ist das Wasser verunreinigt? Melden Sie sich bei Ihrer Wohngemeinde - ausserhalb der Bürozeiten beim Pikettdienst unter Tel. 112.

Fragen zur Rechnung

Haben Sie Fragen zum Wassertarif oder zu Ihrer Wasserrechnung? Hier erfahren Sie > mehr.

Kontakt

Wasserwerk Reinach und Umgebung
c/o Technische Verwaltung Reinach
Hauptstrasse 10, 4153 Reinach
Tel. 061 716 44 10
Fax 061 716 43 80
Email: wasser@wwr.ch