Test

Der Weg des Trinkwassers

Wie gelangt das Trinkwasser von der Reinacherheide zu Ihnen ins Haus? Entdecken Sie den Weg des Trinkwassers.

Das Wasserwerk

Ein eigenständiges Unternehmen in öffentlicher Hand mehr

Wie das Wasserwerk organisiert ist

Verwaltungskommission

Die Verwaltungskommission ist aus Vertretern der sechs Bezugsgemeinden zusammengesetzt und besteht zurzeit aus zwölf Mitgliedern. Sie ist die entscheidende Instanz des Wasserwerks und ist neben strategischen Entscheiden für das Budget und den Geschäftsbericht verantwortlich.

Verwaltungsausschuss

Die Entscheide der Kommission werden durch den Verwaltungsausschuss umgesetzt. Dieser setzt sich aus fünf Mitgliedern der Verwaltungskommission zusammen.

Operative Leitung
Mit der operativen Leitung des Werkes ist der Leiter der Technischen Verwaltung Reinach beauftragt. Die Wasserversorgung der Gemeinde Reinach stellt dem WWR das technische Personal zur Verfügung. 

Brunnenmeister und Team
Die Mitarbeitenden der Wasserversorgung kontrollieren und warten die technischen Anlagen. Sie sichern den ordentlichen Betrieb und die Trinkwasserqualität. Zudem betreuen sie die kantonale Versickerungsanlage Kuhweid in Aesch.

 

Informationen

Wer ist wer

GL
Werkpräsident
Hanspeter Ryser, Gemeindepräsident Oberwil (1.v.l)

Vizepräsidentin
Doris Vögeli, Gemeinderätin Reinach

Werkleiter
Peter Leuthardt, Geschäftsleiter Technische Verwaltung, Gemeinde Reinach (3.v.l.)

 Miriam


Assistenz
Miriam Lindner, Technische Verwaltung, Gemeinde Reinach, 061 511 63 63


Brunnenmeister
Urs Bloch, Technische Verwaltung, Gemeinde Reinach

Downloads

Die Organe des WWR sowie deren Mitglieder finden Sie hier.

 
 

Letzte Aktualisierung: 12.02.2019

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen