Test

Der Weg des Trinkwassers

Wie gelangt das Trinkwasser von der Reinacherheide zu Ihnen ins Haus? Entdecken Sie den Weg des Trinkwassers.

Test

Das Wasserwerk

Ein eigenständiges Unternehmen in öffentlicher Hand

Ein Blick zurück

Bis vor hundert Jahren holten die Leute das Trinkwasser am Dorfbrunnen, so auch im Unteren Baselbiet. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden die Häuser in Reinach und Umgebung an die Wasserversorgung angeschlossen. 1921 gründeten die Gemeinden Reinach und Oberwil gemeinsam das Wasserwerk. Fortan wurden die reichen Grundwasservorräte der Birsebene für die Trinkwassergewinnung genutzt. 1975 entstand das Wasserwerk Reinach und Umgebung in seiner heutigen Form mit den sechs Gemeinden als eigenständige, öffentlich-rechtliche Körperschaft

Aktuell

Wichtige Telefonnummern

finden Sie hier.


Ausserhalb der Arbeitszeiten

erreichen Sie den Pikettdienst unter
Tel. 112.






In gedruckter Version zu bestellen:

Wasserwerk Reinach und Umgebung 
c/o Technische Verwaltung Reinach 
Hauptstrasse 10
4153 Reinach 
Tel. 061 716 44 10  
E-Mail wssrwwrch

 
 
 
 
 
 

Letzte Aktualisierung: 09.05.2019

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen